Graubünden - Culture of Construction

alt_title_logo Kantonsbibliothek Graubünden
Chantun Grischun
Cantone dei Grigioni
Stately Homes and Mansions
back to overview

Casa Besta

7743 Brusio
Erbaut im 16. Jh. als Bauernhaus und nach 1700 durch die Veltliner Adelsfamilie Marlianici ausgebaut; ab 1899 im Besitz der Gemeinde, bis 1962 als Gemeindehaus genutzt, heute Kulturzentrum; Rest. 1998– 2000. In der nachmaligen Ratsstube originelle Felderdecke um 1730–40 mit geschnitztem Mittelmedaillon und hängender Rosette; im ehem. Archivraum Stuckwappen um 1710 des Michele Marlianico und der Katharina v. Planta.

(Kunstführer durch die Schweiz, Hg. Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Band 2, Bern 2005)