Grigioni - Cultura architettonica

alt_title_logo Kantonsbibliothek Graubünden
Chantun Grischun
Cantone dei Grigioni
Chiese barocche
indietro alla lista

Kapelle St. Katharina

Campliun | 7166 Trun
Geweiht 1592, Renov. und Anbau einer Vorhalle 1658; Rest. 1943 und 1998. Tonnengewölbter Barocksaal mit dreiseitigem Chorschluss. Wandgemälde 1612 von Hans Jakob Greutter: An südl. Aussenwand Kreuzigung, innen an der N-Wand des Schiffs Apostelreihe mit Christus, an der S-Wand Ecce homo, hl. Michael, Immakulata, die hll. Katharina und Antonius Eremita, an der W-Wand hl. Plazidus mit Wappen Disentis und hl. Sebastian. Choraltar um 1750–60 mit Figur der hl. Katharina; Seitenaltäre um 1658, im südl. spätgot. Plastik der thronenden Muttergottes, um 1500 vielleicht von Jakob Russ. Chorbogenkruzifix um 1700.

(Kunstführer durch die Schweiz, Hg. Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Band 2, Bern 2005)